Einloggen

TyreFit 3.0

Die Online Fahrzeugverwendungsdaten von DriveRight für Räder und Reifen enthält Fahrzeugverwendungsdaten von Originalherstellern und dazugehörige optionale Größeninformation, sowie weitere größere-/kleinere-Dimensionierungsinformationen. Gesucht werden kann nach dem Fahrzeug, dem Fahrzeugkennzeichen, der K-Typ-Nummer, und nach der Hersteller- oder Typenschlüsselnummer (HSN/TSN). Eine Vielzahl von länder- und sprachspezifischen Optionen ist verfügbar.


TPMS 1.0

DriveRight’s Online Tool für RDKS Daten. Über dieses Tool erhalten Sie fahrzeugspezisfische RDKS Daten. Das Tool liefert passend zum ausgewählten Fahrzeug alle zugehörigen RDKS Sensoren.


Reifenkennzeichnung nach der EU Verordnung 1222

Die webbasierte Benutzerlösung von DriveRight für die EU Reifenkennzeichnungsvorschrift. Der Zugriff über die Webseite ermöglicht es dem Benutzer, Reifeneigenschaften wie Rollwiderstand, Nasshaftung und Geräuschwerte für über 90 Reifenhersteller abzurufen. Die bereitgestellten Reifenlabel-Bilddateien sind in den Formaten .png, .jpg und .gif verfügbar. Reifenabbildungen und spezifische Herstellerinformationen werden ebenfalls angezeigt.


TyreFit Dokumenten Scanner

Ein Online-Tool das es dem Benutzer ermöglicht, TÜV Dokumente auf die Server von DriveRight hochzuladen. Dort werden die Informationen extrahiert mit den DriveRight Fahrzeugdaten verknüpft und in einer Datenbank gespeichert. Anschließend werden diese in Form von aufbereiteten Berichten im HTML- oder Excel-Format oder direkt über eine Webserviceschnittstelle wieder an den Benutzer zurückgeliefert.


DR Webservices

DriveRight verfügt über zahlreiche Webservices, die auf die Kundenanforderungen im Hinblick auf Räder, Reifen und Fahrzeuge zugeschnitten sind. Diese Webservices reichen von einfachen Anforderungen, wie der Ausgabe von Fahrzeughersteller- und Modellinformationen, bis hin zu spezifischeren Anforderungen, wie beispielsweise der Ausgabe von Fahrzeug- und Verwendungsinformationen mittels der KBA-Daten durch Eingabe von Hersteller- oder Typenschlüsselnummer (HSN/TSN) für Deutschland oder durch Eingabe von Fahrzeugkennzeichen in den folgenden Ländern: Großbritannien, Dänemark, Finnland und Norwegen. Die Webservices können dabei länderspezifisch sein oder globale Daten abdecken.